Prof. Werner Himstedt

 Prof. Werner Himstedt Prof. Dr. rer. nat.
WERNER HIMSTEDT,
Jahrgang 1940,

seit 23 Jahren Professor für Zoologie an der Technischen Hochschule Darmstadt; Forschungsschwerpunkte sind vor allem Sinnesphysiologie und Verhalten bei Salamandern und Molchen sowie seit etwa 15 Jahren Struktur und Funktion von Sinnesorganen bei Blindwühlen. Unter den Wissenschaftlern, die mit Blindwühlen arbeiten, gehört er zu den ganz wenigen, die diese Tiere lebend halten und beobachten. Durch seine Arbeiten ist die thailändische Koh-Tao Blindwühle heute die Gymnophionen-Art, über deren Biologie, Verhalten und Orientierung am meisten bekannt ist.

Veröffentlichungen