Prof. Dr. Rudolf Kilias

Prof. Dr. Rudolf Kilias Prof. Dr.
RUDOLF KILIAS,
1929 - 1999,
Studium der Biologie in Berlin. 1961-94 Kustos der Malakologischen Abteilung am Museum für Naturkunde der Humboldt-Universität zu Berlin, 1970-90 stellv. Direktor des Museums. In seinen Forschungsarbeit befaßt sich der Autor vornehmlich mit Weichtieren (Mollusken): hierzu gehören Untersuchung zu taxonomisch-systematischen, anato-misch-morphologischen, faunistisch-ökologischen und angewandten Aspekten. Zahlreiche Publikationen auf diesen Gebieten, u. a. die Bearbeitung der Mollusken für das Lehrbuch der Speziellen Zoologie. Autor des Bandes »Die Weinbergschnecke« (NBB 563). Populärwiss. Arbeiten über verschiedene wirbellose Tiergruppen für das Urania-Tierreich.

Veröffentlichungen