0 Artikel - 0,00 €

Michael Kempkes

 Michael Kempkes

Michael Kempkes, Jahrgang 1971, beschäftigt sich seit den frühen 1980er-Jahren ununterbrochen in Praxis und Theorie mit Guppys. Seit dem Jahr 2000 begleitet er die Guppypopulation im Gillbach und die Entwicklung des Baches, einige Jahre später folgte auch die Beschäftigung mit den Guppys in der Erft. Mehrere Buchveröffentlichungen, zahlreiche populärwissenschaftliche sowie einige wissenschaftliche Artikel über Guppys. Ehrenamtliches Engagement beim Naturschutzbund (NABU) und Gründer einer lokalen Bürgerinitiative gegen die industrielle Ausbeutung der heimischen Natur. Sozialwissenschaftliches Studium in Münster.





 


Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Besuchserlebnis ermöglichen zu können. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Hinweise, wie wir Cookies verwenden und wie Sie dem widersprechen können.