Prof. Dr. Hynek Burda

Prof. Dr. Hynek Burda

Prof. Dr. Hynek Burda,

Jahrgang 1952, ist Biologe, seit 1995 Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Zoologie an der Universität Duisburg-Essen und Gastprofessor an der Südböhmischen Universität in Ceské Budejovice (Budweis) sowie Gastprofessor an der Agraruniversität in Prag. Seit 1986 hält, züchtet und erforscht er Graumulle sowie andere Arten unterirdisch lebender Säugetiere im Labor. Ein besonderes Augenmerk gilt der Sinnesbiologie dieser, aber auch anderer, Säugetiere. Expeditionen führten ihn im Laufe der vergangenen Dekaden u.a. nach Sambia, Malawi und Simbabwe. Er ist Autor bzw. Koautor von 130 Originalarbeiten in Fachzeitschriften, zahlreichen Buchkapiteln, von drei erfolgreichen Lehrbüchern, Mitherausgeber einer wissenschaftlichen Monographie über subterrane Nagetiere, sowie Autor von zahlreichen populärwissenschaftlichen Beiträgen in diversen Medien.


Veröffentlichungen