Prof. Dr. rer. nat. Klaus Wächtler

Prof. Dr. rer. nat. Klaus Wächtler

Prof. Dr. rer. nat. Klaus Wächtler, geb. 1938. Universitätsprofessor am Institut für Zoologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Studium der Biologie an den Universitäten München, Genf, London und Kiel. Schwerpunkte: Vergleichende Neuroanatomie der Wirbeltiere, Evolutionsbiologie sowie (später) Entwicklungsbiologie und Ökologie von Süßwassermuscheln. Langjährige Lehrtätigkeit in Allgemeiner und Spezieller Zoologie und Ökologie. Forschungs- und Studienaufenthalte an den Meeresstationen Arcachon, Droebak und Helgoland. Erfahrung in der Durchführung von Exkursionen und ökologischen Freilandkursen im Binnenland und an den Küsten von Atlantik, Nord-und Ostsee. Seit 2001 pensioniert.


Veröffentlichungen