Die Anakondas

4. Auflage 2004
142 Seiten
0 Farb.-Abb., 48 SW-Abb.
ISBN: 978-3-89432-152-9

€ 22,95

Jetzt bestellen

Leseprobe herunterladen

Über das Buch

Unermeßlich groß ist noch die Regenwaldregion Südamerikas im Einzugsgebiet des Amazonas, des wasserreichsten Stromes der Erde. Hier liegt das Verbreitungszentrum der Großen Anakonda, südlich anschließend lebt die Südliche Anakonda im Einzugsgebiet des Rio Parana. Um Riesenschlangen, und so auch um Anakondas, gibt es viele phantastische Berichte. Längen von 50 m wurden angegeben, Dörfer sollten von großen Tieren ausgerottet worden sein usw. Der Autor kommt nicht umhin, auf diese Berichte einzugehen und sagt dann, was wir von diesen Riesenschlangen "wirklich" wissen. Viele Beobachtungen waren noch nie in freier Wildbahn möglich, hier haben die Haltungen und Zuchterfolge in den Terrarien Zoologischer Gärten wertvolle Erkenntnisse gebracht. Der Autor sieht sie im Zusammenhang mit den aus der Freiheit vorliegenden Feststellungen, und wo erforderlich, vergleicht er diese Angaben mit den von anderen Riesenschlangen, Boas und Pythons, bekannten Daten.