Grabwespen

1. Auflage 2012
220 Seiten
200 Farb.-Abb., 0 SW-Abb.
ISBN: 978-3-89432-257-1

€ 19,95

Jetzt bestellen

Leseprobe herunterladen

Über das Buch

Grabwespen faszinieren mit einem hochkomplexen Verhaltenssytem, das unter Insekten einmalig ist. Man findet bei ihnen ein kompliziertes Fortpflanzungsverhalten, verschiedene Grabtechniken beim Nestbau, unterschiedliche Jagdmethoden und Formen des Beutetransports, des Nestverschließens, der Abwehr von Parasitoiden sowie der Orientierung.
Dieser illustrierte Katalog gibt dem Naturfreund einen Einblick in die Vielfalt der Grabwespenarten und ist ihm eine Hilfe beim Bestimmen im Freiland.

Das Buch bietet:

  • eine Auflistung aller 246 derzeit aus Deutschland, sowie weiterer 63 aus Österreich und der Schweiz bekannten Arten
  • brillante Farbfotos von 137 ausgewählten Arten - viele davon in beiderlei Geschlecht
  • Kurzbeschreibungen der Kennzeichen, der Verbreitung, des Lebensraums und der Lebensweise


Rezensionen:

"Der Band ist besonders zur raschen Einordnung von Grabwespen bei Exkursionen geeignet, wobei für den Beginner die einführenden Seiten hilfreich sind. (...) Bei diesem Band handelt es sich um eine sehr erfreuliche Neuerscheinung bei recht moderatem Preis, die jedem Freilandbiologen und Amateur wärmstens zu empfehlen ist." (Horst Bathon, Roßdorf, in: Hessische Faunistische Briefe 30(4), 2012)

 

Über den Autor

Prof. Dr. Dr. Manfred Blösch

Prof. Dr. Dr. Manfred Blösch, Jahrgang 1934, beschäftigte sich schon als Schüler in seiner Heimat am Bodensee mit dem Beobachten und Sammeln von Wildbienen, Wespen und vor allem von Grabwespen mit…

Autor & Publikationen ansehen