Odysseus - Daimon oder Heros?

1. Auflage 2013
218 Seiten
65 Farb.-Abb., 1 SW-Abb.
ISBN: 978-3-89432-132-1

€ 29,95

Jetzt bestellen

Leseprobe herunterladen

Über das Buch

Odysseus ist eine Figur, die das europäische Selbstverständnis als Held nachhaltig geprägt hat. Aber selbst zu seiner Lebzeit war er umstritten, was seine Moralmaßstäbe anging. Eine ähnliche Hybris strahlt dem gegenwärtigen Leser entgegen. Also war es an der Zeit, sich auf die Suche zu begeben, wie sich das Verhalten nach heutigen strafrechtlichen - und damit also moralisch fast absoluten - Maßstäben darstellt. War Odysseus doch eher ein schurkischer Dämon als ein strahlender Held?
Genießen Sie diese amüsante Untersuchung, die auch auf Grundlage moderner Physik erläutert, warum eine Straftat im Einstein-Universum sogar nach Tausenden von Jahren geahndet werden kann. Erfahren Sie darüber hinaus, wie die Tier- und Pflanzenwelt der Irrfahrer aussah, was für Kulturpflanzen rund um das Mittelmeer damals verbreitet waren, welche Haustiere gehalten wurden und ob die Kyklopen wirklich existiert haben.

Über den Autor

Dr. Klaus Thomas

Dr. Klaus Thomas
wurde 1959 in Munster in der Lüneburger Heide geboren. Nach dem Studium der Rechts- und Politikwissenschaften in Bonn erfolgte ein Ergänzungsstudium der Verwaltungswissenschaften…

Autor & Publikationen ansehen