Der Weißstorch

1. Auflage 2017
720 Seiten
253 Farb.-Abb., 53 SW-Abb.
ISBN: 978-3-89432-273-1

€ 59,95

Jetzt bestellen

Über das Buch

Eine umfassende und topaktuelle Storch-Monografie über die vielleicht populärste Vogelart überhaupt - herausgegeben und verfasst von führenden Weißstorch-Fachleuten. Inhalt:

  • Systematik, Stammesgeschichte, Morphologie und Physiologie
  • Verhalten, Fortpflanzung, Zug und Überwinterung
  • Verbreitung, Lebensraum, Bestandsentwicklung und Ökologie
  • Gefährdung und Schutz

Über die Autoren

Dr. Christoph Kaatz

Dr. Christoph Kaatz, Jahrgang 1938, Diplomlandwirt, Populationsgenetiker in der Geflügelzucht, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Landesamt für Umweltschutz – Staatliche Vogelschutzwarte Steckby – Sachsen-Anhalt, Sprecher der NABU-Bundesarbeitsgruppe Weißstorchschutz. Nach der Pensionierung Vereinsvorsitzender der Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e. V., Mitglied der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (DO-G), des Ornithologenverbandes Sachsen-Anhalt e.V. (OSA) und Ehrenmitglied im Ornithologischen Verein Dessau e.V. (OVD).

Autor & Publikationen ansehen

Prof. Dr. Dieter Wallschläger

Dr. sc. nat. Dieter Wallschläger, Jahrgang 1947, Studium der Biologie an der Lomonossow-Universität Moskau (1966-1971), wissenschaftlicher Assistent und Hochschuldozent im Bereich Verhaltenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin (1971-1990), Professor für Ökoethologie an der Universität Potsdam (1990-2012), Forschungstätigkeit und Publikationen zur Bioakustik sowie zum Verhalten von Vögeln und Säugetieren, zum Offenland-Management auf ehemaligen Truppenübungsplätzen und zur Populationsökologie verschiedener Tierarten, darunter auch zum Weißstorch.

Autor & Publikationen ansehen

Dr. Krista Dziewiaty

Dr. Krista Dziewiaty, Jahrgang 1961, Studium der Biologie in Hamburg, Diplomarbeit und Promotion über den Weißstorch, Mitautorin mehrerer Bücher über den Weißstorch. Seit 1992 wohnhaft in der Prignitz in Brandenburg. Seit 1994 freiberufliche Tätigkeit als Biologin, 2001 Gründung des Projektbüros dziewiaty + bernardy, der Schwerpunkt der Projektarbeit liegt auf dem Schutz der Vögel der Agrarlandschaft. Seit 2000 Vorsitzende des Fördervereins Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg e.V. Seit 2008 Sprecherin der Fachgruppe „Vögel der Agrarlandschaft“ bei der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft.

Autor & Publikationen ansehen

Dr. Ute Eggers

Dr. rer. nat. Ute Eggers beschäftigt sich nicht erst seit dem Studium der Biologie an der FU Berlin mit Verhaltensbiologie und Ökologie. Gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt schrieb sie ihre Dissertation über Umwelteinflüsse auf den Bruterfolg des Weißstorchs an der Universität Potsdam und begleitet seit Jahren ehrenamtliche Weißstorchenberinger. Sie ist weiterhin in der Weißstorchenforschung sowie in der Wissenschaftskommunikation und der Förderung von Nachwuchswissenschaftlern tätig.

Autor & Publikationen ansehen