0 Artikel - 0,00 €

Harnen und Koten bei Säugetieren

2. Auflage 1988
162 Seiten
0 Farb.-Abb., 40 SW-Abb.
ISBN: 978-3-89432-315-8

€ 24,95 inkl. 5 % Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen

Über das Buch

In zunehmendem Maße macht es sich notwendig, für die Haustiere ein Verhaltensinventar zu erarbeiten, um für die Tierhaltung schlechthin effektiven ökonomischen Nutzen ziehen zu können. Dazu gehört als Grundlage eine vergleichende Betrachtung der Verhaltensweisen der Wildformen. Dieser Aufgabe dient auch die vorliegende Arbeit über Miktion und Defäkation als Teilgebiet stoffwechselbedingten Verhaltens bei Säugetieren. Ausgangspunkt der Arbeit waren Beobachtungen im Tierpark Berlin. Inzwischen wurden in unzähligen Zoos und in der freien Wildbahn weit über 100 Tierformen beobachtet, fotografiert und gezeichnet, dazu die Fachliteratur durchgesehen und - soweit möglich - eingearbeitet. Es werden z. B. Beschaffenheit der Ausscheidungen, die Körperhaltungen vor, während und nach der Abgabe der Verdauungsprodukte und die damit eng zusammenhängenden Verhaltensweisen behandelt, etwa die Einbettung ins Raum-Zeit-System, soziologisch und sexual bedingte oder ernährungsphysiologisch ausgelöste Handlungen und Haltungen usw.

Über den Autor

Dr. Dagmar Altmann

Dagmar Langwald ehemals D. Altmann; Schülerin von Professor Heinrich Dathe im Tierpark Berlin; Doktorarbeit zum Thema des Buches; jetzt tätig am Institut für Zoo- und Wildtierforschung Berlin

Autor & Publikationen ansehen
* Bestellen Sie diesen Titel einfach per E-Mail bei uns. Klicken Sie auf den Button "Jetzt per E-Mail bestellen" und füllen Sie die entsprechenden Felder in Ihrem E-Mail-Programm aus. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihre Bestellung.
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Besuchserlebnis ermöglichen zu können. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Hinweise, wie wir Cookies verwenden und wie Sie dem widersprechen können.